Wichmann arbeitet an der Homepage